Product was successfully added to your shopping cart.
+49 (0) 29 52 - 4 44KONTAKT
0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Tierkennzeichnung Zubehör günstig online kaufen

Für die Teilnahme an einer Kaninchenausstellung ist es notwendig, dass das auszustellende Tier zur Identifikation eine deutlich sichtbare Tätowierung in seinem linken Ohr vorweist. Mit ein wenig Sorgfalt und Umsicht kann jeder Kaninchenbesitzer dies mit einer Tätowierzange selber machen. Viele Leute fragen sich, ob eine solche Tätowierung dem Tier weh tut. Die Antwort lautet ja, jedoch nur für ein paar Sekunden. Der Schmerz ist vergleichbar mit dem Stechen eines Ohrläppchens beim Menschen. Die Bedienung einer Tätowierzange ist ähnlich einfach wie bei einem Krallenschneider. Hier die Vorgehensweise: Legen Sie die gewünschten Buchstaben/Zahlen in die Tätowierzange.

Kaninchen Kennzeichnung mit Hauptner Zangen

Machen Sie auf einem Stück Karton oder Toilettenpapier eine Probe-Tätowierung. Lassen Sie das Kaninchen von einer zweiten Person in einem Handtuch halten, so dass das linke Ohr frei ist. Reinigen Sie das Kaninchenohr mit einem alkoholgetränkten Wattebausch. Tätowieren Sie nun vorsichtig das Kaninchen; nach Möglichkeit sollte dies nicht auf den Blutgefäßen im Ohr geschehen. Drücken Sie das Tätowierzubehör zehn Sekunden lang zusammen, um eine saubere Tätowierung zu erhalten. Reiben Sie Tattoofarbe auf die Punktion mit einer alten, saubere Zahnbürste. Reiben Sie wenig Vaseline auf die tätowierte Fläche, abschließend wischen Sie den Bereich trocken. Eine Tätowierung bedeutet immer Stress für die Hasen. Lassen Sie das Tier anschließend im Hasenstall bei eingeschaltetem Dunkelstrahler und weiterem Kaninchenzubehör zur Ruhe kommen.

Tierkennzeichnung

In absteigender Reihenfolge

   

Artikel 1 bis 36 von 40 gesamt

  1. 1
  2. 2
Loading ...Load More ...
In absteigender Reihenfolge

   

Artikel 1 bis 36 von 40 gesamt

  1. 1
  2. 2